Volker Nurk | Systemische Therapie Paarberatung Psychotherapie Prenzlauer Berg Pankow
Praxis für Paarberatung und Psychotherapie Berlin-Prenzlauer Berg: Einzel- und Paartherapie, Coaching und Supervision mit systemischen und körperpsychotherapeutischen Methoden.
Volker,Nurk,Systemische,Therapie,Körperpsychotherapie,Einzeltherapie,Familientherapie,Paartherapie,Beratung,Heilpraktiker,körperorientierte,Psychotherapie,Psychosomatisch,Aufstellungen,Seminare,Selbsterfahrung,Workshops,Pädagogik,Psychologie,Berlin,Pankow
42
page,page-id-42,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_updown,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-4.9.1,vc_responsive

Syste­mi­sche Thera­pie

einzel_und_paarberatung_01Die Syste­mi­sche Famili­en­the­ra­pie ist eine Form der Psycho­the­ra­pie und verfolgt unter anderem den Ansatz, dass man nur sich selbst und nicht die anderen verän­dern kann. Durch die eigene Verän­de­rung kann jedoch eine Verän­de­rung inner­halb der Familie, dem persön­li­chen Umfeld und der gesam­ten Lebens­si­tua­tion entste­hen. Familie ist für mich der Ort, an dem Menschen, egal in welcher Verbin­dung und Konstel­la­tion, fürein­an­der Verant­wor­tung überneh­men.

 

Stellen Sie sich das System — die Familie — als ein Mobile vor: Sobald sich ein Teil in Bewegung setzt, bewegen sich alle anderen Teile mit.

 

Jeder von uns ist in unter­schied­li­che Systeme einge­bun­den, wie zum Beispiel Familie, Schule, Arbeits­team, Freun­des­kreis oder sonstige Gruppen. In diesen Syste­men bewegen wir uns und hinter­las­sen unsere Spuren; wir agieren in ihnen und reagie­ren auch wieder auf sie.

einzel_und_paarberatung_02Dabei spielt unsere eigene Geschichte und das, was wir gelernt haben, eine wesent­li­che Rolle: Bereits in frühes­ter Kindheit erler­nen und entwi­ckeln wir Muster, Sicht­wei­sen und Überle­bens­stra­te­gien, die unser Leben formen. Diese Verhal­tens­wei­sen beein­flus­sen uns, stehen uns später im Weg oder verde­cken unsere eigent­li­che Identi­tät, unsere Wünsche und Ziele. Unbewusst tragen wir dies mit in andere Bezie­hun­gen hinein. Die Zusam­men­hänge werden oftmals nicht erkannt und führen zu Unzufrie­den­heit, Konflik­ten, Proble­men oder Krank­hei­ten. Mein Anlie­gen ist es, Sie darin zu bestär­ken, Ihre eigenen Energien und Fähig­kei­ten wieder­zu­ent­de­cken und zu nutzen. Die Syste­mi­sche Thera­pie bietet eine Vielzahl von Metho­den, um zum Beispiel alte, belas­tende Muster zu erken­nen und zu verän­dern, sich aus Loyali­täts­kon­flik­ten zu lösen oder unbewusste Forde­run­gen aus vergan­ge­nen Genera­tio­nen abzule­gen. Die Syste­mi­sche Thera­pie wird als Einzel­the­ra­pie, Paarthe­ra­pie und Famili­en­the­ra­pie angebo­ten.

 

Weitere Infos zum Thera­pie­an­ge­bot finden Sie hier.